Aktuelle Meldungen

Kooperation mit der Metro erfolgreich gestartet

Zum „Tag der Trinkhallen“ präsentierte die FRENKEN Highway to Sell GmbH ihren neuartigen XXL Werbeträger „ATTENTION BOX“ am Standort der Metro in Düsseldorf.

In 4 Wochen folgen 6 weitere Metro Standorte im Ruhrgebiet. Werbepartner ist die Firma W. Behn mit der Marke „Kleiner Feigling“, die auf der riesigen Werbefläche auffallend in Szene gesetzt wird.

Aufmerksamkeitsstark, dreidimensional und mobil einsatzfähig. Das ist die einzigartige ATTENTION BOX der Firma FRENKEN Highway to Sell aus Langenfeld. Sie bietet eine Werbefläche mit Box-Effekt, die sich aus der Masse abhebt. Neben der riesigen Fläche von 234qm, verteilt auf vier Seiten und dem aus der Form resultierenden Box-Effekt für dreidimensionale Darstellungen, kann die ATTENTION BOX mobil transportiert werden. Egal ob auf einem Festival, in der Innenstadt oder auch am Strand - eine Positionierung ist (fast) überall möglich.

Bei der Metro sorgt die ATTENTION BOX direkt am Point-of-Sale für einen gigantischen Hingucker im Samstags-Einkaufstumult auf dem Parkplatz. „Wir freuen uns sehr, dass nach intensiver Vorbereitungszeit nun die erste Kooperation erfolgreich umgesetzt werden konnte. Die nächsten Aktionen sind schon in der Planung, so dass die ATTENTION BOX in den kommenden Wochen und Monaten für große Highlight Momente in der Kommunikation unserer Partner sorgt.“, sagt Maximilian Frenken, Gründer der FRENKEN Highway to Sell GmbH.

Weiterlesen …